Die Grundlagen

Die wichtigsten Funktionen

  • Termine planen
  • Terminerinnerungen hinzufügen
  • Kalender freigeben und ansehen
  • Teamkalender einrichten
  • Kalender anpassen

 

Jetzt starten

Ich wechsle von

Auf einen Blick

  • Google Kalender auf einen Blick Wie wäre es mit einer kurzen Zusammenfassung aller Grundlagen zu Google Kalender? Laden Sie sich einfach diese praktische Übersicht herunter.

Besser zusammenarbeiten

  • Kalenderbevollmächtigung einrichten (Video) Egal, ob Sie als Assistent für jemanden tätig sind oder Ihren Chef nur für eine Woche vertreten – manchmal ist es nötig, Termine im Namen einer anderen Person zu planen und zu koordinieren.

  • Die zehn besten Tipps für das Brainstorming mit G Suite Ob bei der Namensfindung für ein neues Produkt oder der Restaurantwahl für das Mittagessen – mit G Suite können Sie ganz einfach Ideen austauschen, rasch Feedback einholen und mit Ihrem Team zusammenarbeiten.

Produktiver arbeiten

  • Aufgaben im Blick behalten Mit dem Google Aufgabenplaner behalten Sie tägliche Aufgaben und wichtige Termine im Blick; auch mehrere Listen sind möglich. Aufgaben können über Gmail oder Google Kalender erstellt und aktualisiert werden. Dank der automatischen Synchronisierung haben Sie sowohl in Gmail als auch im Kalender immer Zugriff auf Ihre aktuellen Aufgaben.

  • Die 10 besten Tipps für ein papierloses Büro mithilfe von G Suite Sparen Sie Druckkosten und vereinfachen Sie die Weitergabe von Inhalten, indem Sie Aufgaben und Prozesse Ihrer Organisation ins Web verlagern.

Tipps

Alle Tipps für Google Kalender ansehen keyboard_arrow_right

Häufig gestellte Fragen