Sie sind noch Anfänger? Hier starten

Grundlagen

  • Termine planen
  • Erinnerungen hinzufügen
  • Kalender freigeben und ansehen
  • Teamkalender erstellen
  • Kalender anpassen

Auf einen Blick

Besser zusammenarbeiten

Produktiver arbeiten

Tipps

Alle Tipps für Google Kalender ansehenkeyboard_arrow_right

FAQ

  • Was ist der Unterschied zwischen dem klassischen und dem neuen Google Kalender?

    Der neue Google Kalender hat ein neues Design und eine vereinfachte Navigation. Dadurch ist es einfacher, den Überblick über Ihre Termindetails zu behalten, die Freigabeoptionen zu verwalten und die Kalender nebeneinander zu sehen. Hier sind weitere wichtige Unterschiede:

    Unterschied

    Neuer Google Kalender

    Klassischer Google Kalender

    Unterschied

    Termine erstellen

    Neuer Google Kalender

    Klicken

    add

    Klassischer Google Kalender

    Klicken Sie auf CREATE.

    Unterschied

    Termindetails

    Neuer Google Kalender

    Klicken Sie auf einen Termin und antworten Sie direkt auf Einladungen. Sie können sich die vollständige Gästeliste, den Antwortstatus, die Beschreibung des Besprechungsraums und Terminanhänge ansehen.

    Klassischer Google Kalender

    Sie können sich nur bestimmte Informationen im Kalenderraster ansehen.

    Unterschied

    Kalenderansichten

    Neuer Google Kalender

    • Parallele Tagesansicht (Kalender werden nebeneinander in separaten Spalten angezeigt)
    • Wochenansicht
    • Monat
    • Nur 4 Tage
    • Terminübersicht
    • Benutzerdefinierte Ansicht (zwischen 2–7 Tagen oder 2–4 Wochen)
    • Jahresansicht

    Klassischer Google Kalender

    • Tag
    • Woche (ggf. ohne Wochenenden)
    • Monat
    • Terminübersicht
    • Benutzerdefinierte Ansicht (zwischen 2–7 Tagen oder 2–4 Wochen)

    Unterschied

    Kalender freigeben

    Neuer Google Kalender

    Rufen Sie einen Link ab und geben Sie diesen für Personen oder Gruppen frei.

    Klassischer Google Kalender

    Rufen Sie eine Kalender-ID ab und geben Sie diese für Personen oder Gruppen frei.

    Unterschied

    An Videokonferenzen teilnehmen

    Neuer Google Kalender

    Sie können an Videokonferenzen über die Detailansicht teilnehmen oder indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Menü Schnellaktionen klicken.

    Klassischer Google Kalender

    Sie können über die Detailansicht oder die Bearbeitungsansicht an Videokonferenzen teilnehmen.

    Unterschied

    Kontaktdaten von Kollegen ansehen

    Neuer Google Kalender

    Klicken Sie auf einen Termin und bewegen Sie den Mauszeiger auf den Namen eines Kollegen.

    Klassischer Google Kalender

    close

    Unterschied

    Menü "Schnellaktionen"

    Neuer Google Kalender

    Klicken Sie im Kalenderraster mit der rechten Maustaste auf einen Termin, um beispielsweise an einer Besprechung teilzunehmen oder die Farbe des Termins zu ändern.

    Klassischer Google Kalender

    close
  • Woran erkenne ich, ob ich den neuen oder den klassischen Google Kalender verwende?
    • Wenn Sie den neuen Google Kalender verwenden, wird "Eintragen"
      add
      unten im Kalenderraster angezeigt.
    • Wenn Sie den klassischen Google Kalender nutzen, sehen Sie oben CREATE.
  • Wie kann ich vom klassischen zum neuen Google Kalender wechseln?

    Klicken Sie oben auf der Seite auf Neuen Kalender nutzen, wenn Sie in Zukunft den neuen Google Kalender verwenden möchten. Ihr G Suite-Administrator bestimmt, ob Sie die Option zum Wechseln sehen können.

  • Was geschieht mit Kalender-Labs?

    Kalender-Labs ist im neuen Google Kalender nicht mehr verfügbar. Wir haben jedoch einige der beliebtesten Funktionen dem neuen Google Kalender hinzugefügt:

    • Intelligente Ansicht: Klicken Sie auf Heute, um zu sehen, welche Termine gerade stattfinden.
    • "Nächster Termin": Scrollen Sie im Kalenderraster, um die nächste Besprechung oder den nächsten Termin anzusehen.
    • "Zu Datum springen": Navigieren Sie in der Ansicht Jahr schnell zu einem Datum. Alternativ können Sie auf "Menü" menu klicken, um links eine kleine Monatsansicht zu öffnen.
    • "Mit wem habe ich den Einzeltermin?": Klicken Sie auf einen Termin und bewegen Sie den Mauszeiger auf den Namen eines Gasts, um seine Kontaktdetails zu sehen.
    • "Weltuhr": Öffnen Sie "Einstellungen" settings > Einstellungen > Weltuhr.
    • "Jahresansicht": Klicken Sie in der Leiste zum Wechseln der Ansichten auf den Abwärtspfeil arrow_drop_down > Jahr.
  • Gibt es Terminerinnerungen in Google Kalender?

    Sie können über Google Kalender Terminbenachrichtigungen und persönliche Erinnerungen erhalten. Es lassen sich E-Mail-Benachrichtigungen für Termine einrichten oder Erinnerungen erstellen, um Benachrichtigungen zu erhalten. Unter Einstieg in Google Kalender oder Einstieg in den klassischen Google Kalender erfahren Sie, wie Sie Terminbenachrichtigungen und persönliche Erinnerungen hinzufügen können.

  • Kann ich Personen außerhalb von meiner Organisation einladen?

    Ja, Sie können Einladungen zu Besprechungen an jede beliebige E-Mail-Adresse senden.

  • Woher weiß ich, wer meine Einladung angenommen hat?

    Öffnen Sie einen Termin, um zu sehen, wer Ihre Einladung angenommen hat. Sie können festlegen, dass Sie eine Pop-up- oder E-Mail-Benachrichtigung erhalten, wenn jemand Ihre Einladung annimmt. Unter Einstieg in Google Kalender oder Einstieg in den klassischen Google Kalender erfahren Sie, wie sich Benachrichtigungseinstellungen ändern lassen.

  • Wie kann ich gelöschte Termine finden und wiederherstellen?
    1. Klicken Sie in Google Kalender auf "Einstellungen" settings > Papierkorb.
    2. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Termin, den Sie ändern möchten, und wählen Sie eine Option aus:
      • Um den gelöschten Termin wiederherzustellen, klicken Sie auf das Kästchen neben dem Termin und dann auf "Wiederherstellen" undo.
      • Um einen Termin endgültig zu löschen, klicken Sie auf das Kästchen neben dem Termin und dann auf "Löschen" delete.
    3. Optional: Um alle Termine im Papierkorb zu löschen, klicken Sie rechts oben auf Papierkorb leeren.

    Hinweis: Gelöschte Termine werden ca. 30 Tage im Papierkorb eines Kalenders aufbewahrt.

  • Wie ändere ich die Dichte und die Farbpalette meines Kalenders?
    1. Klicken Sie in Google Kalender auf "Einstellungen" settings > Dichte und Farbe.
    2. Klicken Sie auf Informationsdichte > Schmal oder Passt sich Ihrem Bildschirm an.
    3. Klicken Sie auf Farbpalette > Modern oder Klassisch.
    4. Klicken Sie auf Fertig.
  • Wie kann ich antworten, meine Antwort ändern oder eine Notiz hinzufügen?
    1. Öffnen Sie in Google Kalender einen Termin und wählen Sie im Abschnitt Teilnehmen? Ihre Antwort aus. Sie können Ihre Antwort jederzeit ändern, indem Sie den Termin öffnen und eine andere Antwort auswählen.
    2. Optional: Um einem Termin eine Notiz oder weitere Gäste hinzuzufügen, klicken Sie auf Notiz/Gäste hinzufügen.
    3. Klicken Sie auf Fertig.
  • Wie kann ich schnell die Farbe eines Termins ändern?
    1. Klicken Sie in Google Kalender mit der rechten Maustaste auf einen Termin.
    2. Wählen Sie eine andere Farbe aus.

    Hinweis: Wenn Sie die Farbe eines Termins ändern, wird die ursprüngliche Farbe als senkrechte Linie links neben dem Termin angezeigt.