Inbox by Gmail ist zurzeit nicht für Kunden von G Suite for Government oder G Suite for Education verfügbar.

Die Grundlagen

Die wichtigsten Funktionen

  • E-Mails verfassen und beantworten
  • Erinnerungen erstellen
  • E-Mails organisieren
  • Gelesene E-Mails verwalten

 

Jetzt starten

Auf einen Blick

  • Inbox auf einen Blick Wie wäre es mit einer kurzen Zusammenfassung aller Grundlagen zu Inbox? Dann laden Sie sich diese praktische Übersicht herunter.

Produktiver arbeiten

  • Der passende E-Mail-Dienst Ob Sie nun E-Mails automatisch nach Prioritäten sortieren (sortierter Eingang), E-Mails kategorisieren (Posteingang mit Tabs) oder mehr als einen Posteingang auf einmal abrufen möchten (mehrere Posteingänge) – Gmail passt sich an Ihre Erfordernisse an.

Tipps

Alle Inbox-Tipps ansehen keyboard_arrow_right

Häufig gestellte Fragen

  • Wie funktioniert Inbox in Verbindung mit Gmail?

    Stellen Sie sich Inbox einfach als eine neue Art des Zugriffs auf Ihr Gmail-Konto vor. Die meisten Gmail-Funktionen – zum Beispiel Ihre E-Mails, Entwürfe, Kontakte und Labels – stehen auch in Inbox zur Verfügung. Gmail und Inbox werden automatisch synchronisiert. Aktionen, die Sie in Gmail ausführen, werden also auch auf Inbox übertragen und umgekehrt. Einige Funktionen sind in beiden Diensten identisch (beispielsweise heißt die Gmail-Funktion "Archivieren" in Inbox "Abhaken"), andere sind sich zwar ähnlich, unterscheiden sich aber im Detail. Wenn Sie Funktionen nutzen möchten, die nur in Gmail verfügbar sind, wechseln Sie einfach zurück zu Gmail. Weitere Informationen dazu, wie Inbox in Verbindung mit Gmail funktioniert, finden Sie in der Inbox by Gmail-Hilfe.

  • Kann ich später wieder zu Gmail zurückkehren?

    Ja. Nachdem Sie sich für Inbox registriert haben, können Sie jederzeit zwischen Gmail und Inbox hin- und herwechseln. Wenn Sie Gmail nutzen möchten, rufen Sie mail.google.com auf. Auf Inbox können Sie unter inbox.google.com zugreifen.

  • Ersetzt Inbox Gmail?

    Nein. Gmail ist uns ans Herz gewachsen – ebenso wie Hunderten Millionen Menschen, die Gmail tagtäglich verwenden, einschließlich unserer G Suite-, G Suite for Education- und G Suite for Government-Kunden. Daher werden wir Gmail auch in Zukunft weiterentwickeln.

  • Wie funktionieren Gmail-Labels in Inbox?

    In Gmail können Sie mit Labels Ihre Nachrichten in Kategorien einteilen, etwa nach Kunden oder Projekten. Diese Gmail-Labels finden sich auch in Inbox wieder – allerdings heißen sie dort "Gruppierungen" und lassen sich noch individueller anpassen.